Über Uns


POLE DANCE - Kunst überwindet die Schwerkraft

Die elegante Verbindung von Kraft und Flexibilität in

fliessenden, tänzerischen und akrobatischen Bewegungen-

das ist die Vision von Pole Dance. Die äusserst

anspruchsvolle Sportart ist in den USA bereits sehr bekannt- hierzulande gilt Pole Dance

noch als Geheimtipp.

 

HISTORY - Vom Untergrund in den Sportolymp

Pole Dance ist in den USA und Kanada eine gefragte

Tanz- und Sportdisziplin. Ob im Cirque du Soleil on Stage

in der Michael Jackson oder Amaluna Show- Pole Dance

ist im Artistik- und Showbereich allgegenwärtig. Auch im

Sport etabliert sich Pole Dance zunehmend- Bei den

lympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Jarneiro wird Pole Dance als Demonstartionssportart sein Debüt geben.

 

STUDIO POLEARTS - Let Gravity feel your Power

Seit 2010 führen wir mit viel Freude und Elan das erfolgreiche Studio poleArts in Basel. Die Nachfrage ist seit dem so enorm gross,  dass wir seit 2015 in Oberwil ein zweites Studio eröffnen konnten. Das Kursangebot wird laufend ausgebaut. Ob ganz jung oder bereits erfahrener, durchtrainiert oder seit Jahren Fitness-abstinent- Wer einmal ein Probetraining erlebt hat, erliegt der Faszination der senkrechten Stange. Denn: Übung macht den Meister, und die Begabung entwickelt sich beim Trainieren. Give a try!

 

POLE DANCE BASIS - Trainingsaufbau in den Lektionen

Pole Dance kombiniert artistische Elemente mit tänzerischen Bewegungsformen- am Boden wie auch in der Luft. Unser Training ist entsprechend diesen Anforderungen aufgebaut: In jeder Lektion arbeiten wir an den tänzerischen, artistischen und konditionellen Grundelementen und verbinden diese in immer neuen, attraktiven Choreografien an der Stange. Wir trainieren in Gruppen von höchstens 8 Personen. Mittels individueller Förderung bieten wir auch optimale Motivation und bestmöglichen Lernerfolg.

 

POLE DANCE EXTENDED - Workshops für angehende Artistinnen

Im poleArts Studio sind immer wieder Gast-Artisten und Artistinnen eingeladen, die allen Interessierten ganz spezielle Angebote eröffnen - zum Beispiel Silk (Stofftrapez) oder Hoops (Luftringe). So können die im Pole Dance gelernten Elemente auch im Bereich der Luftakrobatik angewendet werden.

 

Pole - Workshops:

Folgende Startguest Instructors haben bei uns Workshops unterrichtet: Guest Teachers

 

ERGÄNZUNGSTRAINING - Splits, Flex & more

Mit gezielten Ergänzungstrainings unterstützen wir unsere Mitglieder dabei, ihre körperlichen Grundvoraussetzungen laufend zu optimieren. Diese Angebote stehen sowohl unseren Mitgliedern als auch Gästen zur Verfügung.

 

Splits & Flexs - Der schnellste Weg zum Spagat

Die Beweglichkeit ist nebst der Kraft eines der wichtigsten konditionellen Grundvoraussetzungen für Pole Dance. Das regelmässige stattfindende Ergänzungstraining Splitzs and Flexs optimiert mit einem attraktiven Mix aus dynamischen und statischen Trainingsformen sowie Partnerübungen die Flexibilität von Rumpf, Schultern und Beinen.

 

Power Workouts - länger und schöner an der Pole

TRX, Pilates, Bauch-Beine-Po, Yoga und das Barrekonzept (Workout an der Ballettstange) bieten eine abwechslungsreiche Palette an Workouts, die Kraft, Ausdauer und Körperbewusstsein stärken. Zugleich werden Körper und Geist aktiv entspannt.

 

 

National Swiss Pole Sports Championship 2015


IMpressionen Poledance